HOME

   News
 

 Über Uns

 

 Publikationen

   Veranstaltungen
 

 Vorlesungen

   Projekte
 

 Kontakt 

   Presse
 

 Links

 Impressum

 Interner Bereich

 

DEUTSCH ENGLISH
 
NEWS + + + NEWS + + +  NEWS + + +  NEWS + + +  NEWS + + +  NEWS + + +  NEWS
Aus der Vortragsserie "ARA-Lectures":
01.10.2012,
18:00 Uhr

Gidon Kremer im Gespräch mit Michael Dangl: MUSIK ALS UNVERZICHTBARE RESSOURCE

Die zehnte und letzte ARA Lecture stellt die Kunst als Ressource in den Mittelpunkt – und bildet gleichermaßen einen abschließenden Höhepunkt. Mit Gidon Kremer konnte ein Musiker singulären Formats als Gast gewonnen werden.

+++ Meldung

 Aus der Vortragsserie "ARA-Lectures":

3. Mai 2011
18:00 Uhr:

 Die Ressource Wissen und der Beitrag der Universitäten

Prof. Dr. Dieter Imboden,
Präsident des Nationalen Forschungsrats des Schweizerischen Nationalfonds

 

+++ Meldung

TU Graz und TU Wien starten gemeinsamen Universitätslehrgang für Nachhaltiges Bauen

Nachhaltiges Bauen entwickelt sich zum großen Trend in der Bauwirtschaft: die ganzheitliche Betrachtung ökologischer, ökonomischer und soziokultureller Aspekte über den gesamten „Lebensweg“ eines Bauwerks rückt immer stärker in den Vordergrund.

Die passende Antwort auf die neuen Anforderungen bieten jetzt die Technische Universität Wien und die Technische Universität Graz mit dem zweisemestrigen Universitätslehrgang „Nachhaltiges Bauen“, der mit Oktober erstmals startet.

+++ Meldung

 

MISSION STATEMENT

 

Das Center for Sustainable Technology will durch Forschung und postgraduale Lehre messbar zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beitragen.

 

ZIELE

- Schaffung von Synergien durch vernetzen und konzentrieren der vorhandenen Kompetenzen auf dem Gebiete der nachhaltigen Technologien

-  Darstellung der vorhandenen und zusätzlich geschaffenen Kompetenzen nach innen und außen

-  Umsetzung dieser Kompetenzen in neue Impulse für interdisziplinäre Forschung auf dem Gebiete der Nachhaltigkeit
 

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

- Mobilität und Verkehr

- Bauen & Wohnen

- Informations- und Kommunikationstechnologien

- Verfahren und Produkte

- Ressourcen und Energie

Das CST geht von einem umfassenden Technologiebegriff aus:

    Technologie umfasst die Gesamtheit der Verfahren und Systeme zur Produktion, Nutzung und Entsorgung von Gütern und Dienstleistungen, die der Gesellschaft zur Verfügung steht. Technologie beinhaltet damit nicht nur die physischen Komponenten der Technik (Werk- und Wirkstoffe, Geräte, Apparate, Bauwerke), sondern auch die konzeptionellen und organisatorischen Voraussetzungen für deren integrierte und kombinierte Anwendungen. Nachhaltige Technologien umfassen folglich alle physischen und nichtmateriellen technischen Verfahren und Innovationen, die messbar zur nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft beitragen. Problemlösungen können daher von sehr spezifischen Detailaufgaben neuer Verfahren bis zur umfassenden Analyse, Bewertung und Gestaltung von Teilsystemen einer Volkswirtschaft reichen.

             
       

 Kontakt | Copyright Center for Sustainable Technology der TU Wien | Impressum